Brustsprechstunde

Veränderungen in der Brust?

In unserem zertifizierten Brustzentrum behandeln wir alle Arten von gut- und bösartigen Erkrankungen der Brust. Dabei stimmen wir die Therapien individuell auf die Bedürfnisse der betroffenen Frauen ab. Denn im Brustzentrum der Frauenklinik steht nicht die Patientin, sondern die Frau mit all ihren Wünschen im Mittelpunkt.

Zur Abklärung eines Verdachts auf Brustkrebs bieten wir alle bekannten Methoden an. Dazu gehören die ultraschallgesteuerte Hochgeschwindigkeitsbiopsie, die stereotaktische Vacuumbiopsie und auch MRI-gesteuerte Biopsien. Innerhalb von 24 Stunde nach der Untersuchung erfahren Sie das Resultat. Bereits bei dieser Besprechung ist eine Breast & Cancer Care Nurse mit dabei. Diese unterstützt Sie mit ihrem Fachwissen und ihrer Erfahrung und hilft Ihnen, mit einer allfälligen Diagnose Brustkrebs umzugehen.

Ganzheitlich und interdisziplinär

Im Brustzentrum werden alle Behandlungen von erfahrenen Ärztinnen und Ärzten durchgeführt. Unterstützt von ausgewiesenen Pflegefachpersonen nehmen sie sowohl die medizinischen als auch die psychosozialen Folgen der Krankheit wahr und beziehen diese in ihre Arbeit ein. Denn bei kaum einer anderen Krankheit ist die ganzheitliche Betreuung so wichtig wie bei einer Erkrankung der Brust.

Therapien werden im interdisziplinären Team geplant. Im Vordergrund steht die sichere Operation des Tumors in Kombination mit einer möglichst schonenden, brusterhaltenden Therapie durch erfahrene Brustchirurginnen. Ist eine Entfernung der Brust notwendig, kann diese – sofern Sie das wünschen – sowohl mit Eigengewebe als auch mit Implantaten rekonstruiert werden^.

Wir sind für Sie da

Ihr Hausarzt oder Ihre Gynäkologin leitet ihre Anmeldung an uns weiter. Sie können sich aber auch direkt bei uns anmelden. Falls notwendig erhalten Sie in kürzester Zeit einen Termin bei einem unserer Spezialisten.
 
Telefon: 031 632 16 50