Genetische Veranlagung für Brust- und Eierstockkrebs – Diskussionsrunde mit Betroffenen und Expertinnen

Tauschen Sie sich mit Risikopatientinnen aus und klären Ihre offenen Fragen zum Thema mit den anwesenden Fachärztinnen.

Sind Sie Mutationsträgerin oder kommen aus einer Familie mit vielen Krebserkrankungen? In der Flut von Informationen und Emotionen zu diesem Thema ist es teilweise schwierig sich zu orientieren. Diese Diskussionsrunde bietet Ihnen Raum zum ungezwungenen Austausch mit anderen betroffenen Frauen und gibt Ihnen die Möglichkeit medizinische Fragen mit den anwesenden Ärztinnen direkt zu klären. Willkommen sind Frauen mit familiärem Brust- und Eierstockkrebs, Angehörige und natürlich alle Interessierten. Wir freuen uns auf einen spannenden und informativen Erfahrungsaustausch.

Unter der Leitung von:

Dr. med. Laura Knabben
Oberärztin Brustzentrum Bern
Dr. med. Manuela Rabaglio
Spitalfachärztin, Leiterin Onko-genetische Sprechstunde

Nächste Veranstaltungen:     Mittwoch, 10. August und Mittwoch, 2. November 2016 (Link zu allen
                                                 Veranstaltungen des Brustzentrums)
Veranstaltungsbeginn:           jeweils ab 18.30 Uhr
Treffpunkt:                              Eingangshalle (Stock A) Frauenklinik Inselspital Bern

Für weitere Informationen und Ihre unverbindliche Anmeldung stehen wir gerne zur Verfügung:
laura.knabben@STOP-SPAM.insel.ch

Hier gehts zu einem Interview über die Diskussionsrunde mit Dr. Barbara Zeyen.